„Industrie 4.0“ – Herausforderungen für Produktion und Logistik für mittelständische Unternehmen

Produktion 4.0 & Logistik 4.0

Wird von „Industrie 4.0“ gesprochen, so bezieht man sich vor allem auch auf diese beiden Bereiche: die Digitalisierung der Produktion und die Digitalisierung der logistischen Prozesse. Im siebten Teil der Ringvorlesung „Digitalisierung, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge“ der Fakultät Wirtschaft der Hochschule Hof beschäftigt sich Prof. Dr. Chris Schmiech mit diesem Themenkomplex und damit wie der deutsche Mittelstand mit diesen Umwälzungen umgehen sollte.

7. Veranstaltung der Ringvorlesung „Digitalisierung, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge“ der Fakultät Wirtschaft an der Hochschule Hof:

„„Industrie 4.0“ – Herausforderungen für Produktion und Logistik für mittelständische Unternehmen“

 

Prof. Dr. Chris Schmiech, Professur für internationales Beschaffungs- und Produktionsmanagement, Hochschule Hof

 

am 09.12.2015 in Hof

Zur Vorlesung auf Youtube: Chris Schmiech: „Industrie 4.0“ – Herausforderungen für Produktion und Logistik für mittelständische Unternehmen

 

Die weiteren Veranstaltungen der Ringvorlesung finden sie hier: Ringvorlesung: „Digitalisierung, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge“.

One thought on “„Industrie 4.0“ – Herausforderungen für Produktion und Logistik für mittelständische Unternehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.