Geschäftsmodell „get paid per read“ – die eigenen Leser bezahlen

Geschäftsmodell „get paid per read“ – die eigenen Leser bezahlen

Klingt wie ein Paradies für den zahlungsresistenten Content-Nutzer: in Indien werden Medienkonsumenten finanzielle Vorteile gewährt, wenn sie Artikel lesen.
Read more

Neujustierung des medienunternehmerischen Selbstbildnisses als Antwort auf die Fragmentierung der Zielgruppen: Zielgruppenfragmentierung und Mediaplanung im digitalen Zeitalter (6/7)

Neujustierung des medienunternehmerischen Selbstbildnisses als Antwort auf die Fragmentierung der Zielgruppen: Zielgruppenfragmentierung und Mediaplanung im digitalen Zeitalter (6/7)

Das Problem der Fragmentierung berührt den Kern des Selbstverständnisses von Medienunternehmen. Wenn Rezipienten einfach „überall“ Information konsumieren und dieser Mediengebrauch somit keineswegs nur an das eigene Medium gebunden ist, so stellt sich die Frage, ob es nicht eines grundlegend anderen Verständnisses medialer Wertschöpfung bedarf.
Read more