The „Wearable Banana“

Vergesst die Apple Watch, Google Glasses und sonstigen Wearable-Schnickschnack. Dôle, der Bananen-Vermarkter, mischt nun auch auf diesem hartumkämpften Zukunftsmarkt mit. Für den Tokio-Marathon wurde “The Wearable Banana” entwickelt. Und die ist sogar nachhaltig.

 

|hardcopy|2015/03/03 10:49:50AWagenerDOL-WAGENER

“This is no regular banana. It’s the best companion for any marathoner.” Was kommt als nächstes? Die tragbare Kartoffel oder Karotte? Ungeahnte Möglichkeiten tun sich auf. Auch ethische und datenschutzrechtliche Fragen sind zu klären: Was passiert, wenn die Banane gegessen und schließlich ihre vom Körper nicht zu verwerteten Reste wieder ausgeschieden werden? Bleiben die Wearablefunktionen dann erhalten? Und was wird EU-Digitalkommissar Oettinger dazu sagen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.